| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Duo Dela Fonte und Vítor Diniz in der "Haltestelle"

Stadt Kempen. Die beiden aus Brasilien stammenden Musiker Mateus Dela Fonte (7-saitige Gitarre) und Vítor Diniz (Flöte) begeistern ihr Publikum mit einfühlsamen Interpretationen und großer Virtuosität. Das werden sie auch morgen, 27. Juni, in Kempen tun, wenn sie um 19.30 Uhr in der "Haltestelle" in Kempen auftreten. Mit ihrem vielseitigen Programm, welches sowohl das klassische Repertoire als auch die Musik Lateinamerikas und insbesondere Brasiliens umfasst, nehmen sie die Zuhörer mit auf eine abwechslungsreiche musikalische Reise. Gemeinsam gaben die beiden Konzerte in Europa und Lateinamerika, u.a. bei Festivals wie den Internationalen Gitarrenfestspielen Nürtingen, den Aschaffenburger Gitarrentagen und dem Stuttgart International Classical Guitar-Festival.

Kartenvorverkauf per E-Mail an: kontakt(at)haltestelle-kempen.de (hier werden die Karten an der Abendkasse verbindlich hinterlegt, es werden keine Karten verschickt) oder beim Geschäft "Schuhkolade" an der Peterstraße 29 in Kempen (nur Barverkauf).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Duo Dela Fonte und Vítor Diniz in der "Haltestelle"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.