| 00.00 Uhr

Stadtbibliothek
Ein ganzer Tag im Zeichen Tolkiens

Kempen. KEMPEN (hd) Der 13. bundesweite Vorlesetag findet am Freitag, 18. November, statt. Auch die Kempener Stadtbibliothek nimmt sich des Ereignisses an, aber erst einen Tag später von 11.30 bis 16.30 Uhr. Der Vorlesetag steht erneut im Zeichen des Fantasy-Autoren J.R. Tolkien, der unter anderen "Der Herr der Ringe" geschrieben hat. In der Bibliothek finden zahlreiche Aktionen statt, unter anderem Workshops zu Geheimschriften. Ein Büchertisch mit Werken Tolkiens ist ebenfalls ausgestellt. Wer an dem Malwettbewerb zum Thema Tolkien teilnehmen möchte, muss das bis zum 12. November machen. Die Gewinner werden am Tolkien-Tag bekanntgegeben.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtbibliothek: Ein ganzer Tag im Zeichen Tolkiens


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.