| 00.00 Uhr

Firma Berger An Der Mülhausener Straße
Ein Stück Geschichte ist verschwunden

Kempen. GREFRATH (mab) Ein Stück Grefrather Industriegeschichte ist verschwunden. An der Mülhausener Straße wurden die letzten Reste der ehemaligen Firma Berger abgebrochen. Die Leinenweberei hatte ihre Blütezeit von 1910 bis 1930 und beschäftigte zeitweise 350 Mitarbeiter. 1947 wurde die Produktion eingestellt.

Das Betriebsgelände ging an die Firma Dr. K. Müller, daraus wurde 1963 Fibrit, später bekanntlich Johnson Controls.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Firma Berger An Der Mülhausener Straße: Ein Stück Geschichte ist verschwunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.