| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Felix Grams führt jetzt die Kempener Liberalen

Stadt Kempen. Die Kempener Liberalen haben einen neuen Vorstand gewählt. Beim Parteitag im "Haus Ercklentz" wurde der 24-jährige Felix Grams zum neuen Vorsitzenden bestimmt. Er folgt auf Odilo Heitzig, der aus beruflichen Gründen nicht erneut für den Vorsitz kandidiert hatte.

Heitzig stellte in seinem Rechenschaftsbericht zusammen mit der FDP-Fraktionsvorsitzenden Irene Wistuba die Arbeit der vergangenen zwei Jahre heraus. Besonders stolz waren die Liberalen auf den Wahlkampf zur Landratswahl, der ihrer Partei in Kempen - trotz schwieriger politischer Großwetterlage - ein Rekordergebnis von 21 Prozent bescherte.

Der anschließend einstimmig gewählte neue Vorsitzende Felix Grams erklärte: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in unserem neuen Team. Wir Freien Demokraten werden weiter im Interesse der Bürger in Kempen offen Missstände ansprechen und eine lösungsorientierte Politik anbieten: sei es die teils mangelnde Ausstattung der Schulen oder die steigenden Einbruchszahlen bei sinkender Polizeipräsenz im ländlichen Raum. Die Sorgen der Menschen müssen unabhängig von ihrem Wohnort ernst genommen werden."

Dem für die kommenden zwei Jahre gewählten FDP-Vorstand gehören neben Grams an: Odilo Heitzig und Jörg Boves (beide stellvertretende Vorsitzende), Sandra Boves (Schatzmeisterin), Jennifer Hansen (Geschäftsführerin) und Felix Halberkann (Kassenprüfer).

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Felix Grams führt jetzt die Kempener Liberalen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.