| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Förderverein St. Vitus blickt auf ein gutes Jahr zurück

Gemeinde Grefrath. Der Förderverein "Patronat St.Vitus" hatte jetzt zum Neujahrsempfang ins Jugendheim am Kirchplatz eingeladen. Der Blick zurück auf das abgelaufene Jahr 2015 fiel vom Vorstand sehr positiv aus. Im vergangenen Jahr wurden die Außenarbeiten zur Sanierung des Kirchplatzes vor dem Haupteingang und den Seiteneingängen erledigt. Außerdem installierte man einen neuen Schaukasten. Der Förderverein hat die Sanierung des Platzes in erheblichem Maße mitgetragen. Ebenso konnte nach zahlreichen Gesprächen der "VitusTreff" im Vitusforum seine Arbeit als Anlaufstelle der Pfarre St.

Benedikt aufnehmen. Vier Frauen versehen den wöchentlichen Dienst. Impulsandachten waren ebenso im Angebot wie ein Einkehrtag des Gebetskreises. Beim Vitusfest wurde der 500. Geburtstag der Vitusfigur gefeiert. Bei diesem Fest war der Förderverein mit einem eigenen Stand vertreten. Zum Gartensonntag der Vitusbücherei kamen viele Besucher, am Tag des offenen Denkmals gab es gefragte Kirchenführungen. Im Dezember wurde bereits die siebte Auflage des Vituskalender herausgegeben. Die erste Impulsandacht findet am Sonntag, 28. Februar, statt.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Förderverein St. Vitus blickt auf ein gutes Jahr zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.