| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Forum stellt Info-Tafel zu "Engel der Kulturen" auf

Stadt Kempen. Der Arbeitskreis Multi-kulturelles Forum Kempen lädt für kommenden Sonntag, 13. März, von 15 bis 17 Uhr wieder zu einem Begegnungsnachmittag ins "Haus der Familien - Campus" am Spülwall 11 ein. Thema der Veranstaltung ist diesmal das Kunstprojekt "Engel der Kulturen". Das war ein wichtiger Meilenstein in der Arbeit der Multi-kulturellen Forums. Es wurde 2012 gemeinsam mit der Stadt und Kempener Schulen organisiert und brachte - erstmals in dieser Form - Kempener Bürger verschiedener nationaler Herkunft zusammen. Zur Erinnerung daran wurde damals an der Straßenkreuzung Kuh-/Kloster- und Tiefstraße mitten in der Altstadt eine Intarsie ins Straßenpflaster eingelassen.

Der "Engel der Kulturen" verbindet das Kreuz für das Christentums, den Halbmond für den Islam und den Davidstern für das Judentum. Nun gibt es dazu einen Informationstafel. Sie wird bei dem Begegnungsnachmittag vorgestellt und soll im Anschluss an der Straßenkreuzung installiert werden. Interessierte sind zur Veranstaltung im "Campus" und zur Installation der Tafel eingeladen.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Forum stellt Info-Tafel zu "Engel der Kulturen" auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.