| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Fröhliches Miteinander im Garten des Oedter Altenzentrums

Gemeinde Grefrath: Fröhliches Miteinander im Garten des Oedter Altenzentrums
Jung und Alt vergnügten sich gemeinsam im Park des Oedter Altenzentrums. FOTO: kaiser
Gemeinde Grefrath. Das erste gemeinsame Sommer- und Kinderfest fand jetzt im Park des Oedter Altenzentrum´s statt. Veranstalter waren die "Perspektiven für Oedt" und Quartiermanagerin Nicole Geitner. Generationsübergreifend fanden die Besucher oft einen gemeinsamen Nenner - beim Büchsenwerfen dem "Spiel mit den Hufeisen" oder dem Torwandschießen. Eltern und Großeltern hatten mit den Kindern den Weg zur Oststraße gefunden, wo rund ein Dutzend Vereine und Organisationen gemeinsame Sache machten, an der auch Helmut Dickmanns, Geschäftsführer des Fördervereins des Altenzentrums, seine helle Freude hatte.

Der Park des Altenzentrums wurde für einen Tag zur größten Oedter Spielwiese. Georg Fasselt von den "Perspektiven" brachte die Vorzüge des Geländes und des Altenzentrums auf einen einfachen Nenner: "Hier ist alles vorhanden, was man für ein solches Fest benötigt." Fred Bäter hatte als Dirigent seiner Niersmatrosen leichtes Spiel, mit einem maritimen Melodienstrauß Urlaubsfeeling zu schaffen. Die Tanzgruppe "Stage Dream" war ein wahrer Augenschmaus, die KG Narrenzunft aus Kempen ist in Oedt mit dem jährlichen Schautanzfestival in der Albert-Mooren-Halle längst Zuhause. Der DRK-Kindergarten hatte eine fröhliche Schar Mädchen und Jungen mitgebracht.Das Angebot stimmte: Mal- und Schminkaktionen sind stets beliebt. Die Altenheimbewohner genossen die Musik und das Miteinander, denn die Jugend brachte Schwung auf die Wiese des Altenzentrums. Kuchen, Kaffee und Gegrilltes verwöhnten die Besucher. Fasselt vergaß die Sponsoren und zahlreiche Helfer nicht, die ein solches Fest erst möglich machen. Er bilanzierte schon am Nachmittag: "Wir sind zu einer großen Oedter Familie geworden." Die Senioren, die seine Worte hörten, nickten zustimmend.

(mab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Fröhliches Miteinander im Garten des Oedter Altenzentrums


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.