| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Frühjahrsputz: Heute wird in Kempen aufgeräumt

Stadt Kempen. Wer am heutigen Samstag Gruppen von fleißigen Müllsammlern mit Tüten und Greifzangen bewaffnet an Straßenrändern, Feldwegen, Waldstücken, Spielplätzen oder Grünanlagen in Kempen, St. Hubert oder Tönisberg wuseln sieht, kann ziemlich sicher sein, dass es sich um "Frühjahrsputzer" handelt.

Heute steigt zum 18. Mal Kempens größte Umweltinitiative. 27 Gruppen - zuletzt der St.-Martinsverein Klixdorf mit zehn Helfern - haben sich zum Großreinemachen angemeldet. Damit wollen heute mehr als 280 Umweltfreunde dafür sorgen, dass das Kempener Stadtgebiet wieder etwas sauberer wird. Die Organisatoren der Aktion "Frühjahrsputz" - Stadt Kempen, Firma Schönmackers und Rheinische Post - sind allen Helfern schon jetzt sehr dankbar für ihr Engagement für eine sauberere Umwelt.

Auch wenn die Wetteraussichten eher durchwachsen sind, werden die vielen fleißigen Umweltaktivisten hoffentlich auch ein wenig Spaß bei ihrer Arbeit haben. Viele Gruppen planen Begleitaktionen. Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Frühjahrsputz: Heute wird in Kempen aufgeräumt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.