| 00.00 Uhr

Beim Schützenfest In Oedt Mitgefeiert
Georg Fasselt noch einmal bei den "Blauen Husaren" aktiv

Kempen. OEDT (mab) Nach 43 Jahren Vorstandsarbeit als Jungschützenmeister, General, Kommandant, Schriftführer, Brudermeister hatte sich Georg Fasselt vor vier Jahren aus dem aktiven Schützenwesen zurückgezogen, um mehr Zeit für sein ehrenamtliches Engagement bei der Interessengemeimnschaft "Perspektiven für Oedt" und für die Kommunalpolitik zu haben.

Das Schützenfest 2013 hat er dann erstmals am Straßenrand erlebt und feststellen müssen, Posten und Ämter kann man niederlegen, die Liebe zum Schützenwesen aber bleibt. Nun durfte er bei den "Blauen Husaren" wieder beim Oedter Schützenfest dabei sein. Es war für ihn ein schönes Erlebnis in einer tollen Gruppe, in der er sich sehr wohl fühlte. "Wir haben das Schützenfest gemeinsam genossen", meinte Fasselt. Unter der Leitung vom Hauptmann Hans-Peter Kinder und dem Gründungsmitglied Manfred Wolfers sen. war alles bestens organisiert. Schützenkönig Uwe Lehnen und Minister Jürgen Müller gehören den "Blauen Husaren" an. Erstmals gehörten auch drei junge Damen der Gruppe an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beim Schützenfest In Oedt Mitgefeiert: Georg Fasselt noch einmal bei den "Blauen Husaren" aktiv


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.