| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Grefrath braucht 80 zusätzliche Kita-Plätze

Gemeinde Grefrath. Die Gemeinde Grefrath benötigt hat derzeit 518 Kindergartenplätze, braucht aber bis 2019 80 mehr. Die Verwaltung ist bereits tätig geworden und richtet zum Start des Kindergartenjahres 2017/18 in den Räumlichkeiten des offenen Ganztags in der Grundschule Oedt eine weitere Gruppe ein. Das ist jedoch nur eine Übergangslösung. Sozialamtsleiter Volkmar Josten berichtete, dass im Frühjahr 2018 als weiteres Provisorium Container errichtet.

Auf Dauer soll die DRK-Kita um wei Gruppen erweitert werden. Dafür soll das seit über zehn Jahren brachliegende Lehrschwimmbecken abgerissen werden. In Alt-Grefrath soll Erweiterung durch einen Anbau für zwei neue Gruppen an die Awo-Kita an der Bruckhauser Straße Abhilfe geschaffen werden. Die Gemeinde Grefrath würde dann im Jahr 2019 in den neun Kindertagesstätten rund 600 Kindergartenplätze zur Verfügung haben.

(mab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Grefrath braucht 80 zusätzliche Kita-Plätze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.