| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Grefrather Kultur ist auf einem hohen Niveau

Die Vielfalt der Veranstaltungen ist beachtlich. Das nahm die Politik jetzt mit Freude zur Kenntnis.

Die Grefrather Kultur hat sich prächtig entwickelt. Getragen wird sie von vielen Menschen, Gruppen, Vereinen, Schulen, Initiativen, aber auch von den Kirchengemeinden und der Gemeinde. 29 kulturelle Termine für die Monate Mai bis September hatte die Verwaltung aufgelistet. Und es geht weiter: So wird die Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde am Volkstrauertag, Sonntag, 13. November, 10.30 Uhr, erstmals zu Gast sein in der Messe in der Laurentiuskirche und sie musikalisch mitgestalten. Ebenso gibt es eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen im Oedter Altenzentrum, Oststraße 9, zu denen meist auch die Nicht-Bewohner eingeladen sind. Bürgermeister Manfred Lommetz dachte schon an 2017, wenn der Oedter Heimatverein 70 Jahre alt wird. "Da könnte man zusammen mit ihm etwas machen", so Lommetz. Ein Wegbereiter für die Kultur in Grefrath war vor einigen Jahren Buchhändler Karl Groß. Inzwischen ist man in der Niersgemeinde so weit, dass auch im Bestattungshaus Camps an der Schaphauser Straße Kultur allgegenwärtig ist. Wolfgang Linke (Gemeindeverwaltung) meinte abschließend: "Wir sind mit der Kultur auf einem guten Weg." Zustimmendes Nicken der Ausschussmitglieder.

Der Vorsitzende der Turnerschaft Grefrath, Andreas Hillen, hat dafür gesorgt, dass es jetzt in der Doppelsporthalle Bruckhauser Straße einen Defibrillator gibt. Nach der Begehung einiger Sportstätten hat sich etwas getan. So gab es eine Reinigung des Zuschauerbereiches der Doppelsporthalle von privater Seite. Die Duschanlagen in den Grefrather Sporthallen wurden überprüft. Die Urinale in der Sporthalle Oedt werden ausgebaut. Die Sanierung des Sporthauses an der Nierskampfbahn beginnt, so dass bis Ende des Jahrs dort keine Duschmöglichkeit besteht, sondern nur in der Oedter Turnhalle.

(mab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Grefrather Kultur ist auf einem hohen Niveau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.