| 00.00 Uhr

Kempen
Großbrand in Lagerhalle auf Spargelhof

Maschinenhalle in Kempen steht in Flammen
Maschinenhalle in Kempen steht in Flammen FOTO: Jungmann
Stadt Kempen. Großbrand auf dem Gelände des Spargelhofs Goetzens in Escheln: Gegen 1.30 Uhr wurden am Sonntagmorgen Feuerwehr und Polizei alarmiert, dass in einer Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens in der St. Huberter Sektion Escheln ein Feuer ausgebrochen war.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte eine einseitig offene Lagerhalle von etwa 50 mal 30 Meter Größe, in der Stroh und landwirtschaftliche Zugmaschinen gelagert waren, bereits in vollständiger Ausdehnung. Ein Ackerschlepper brannte völlig aus, die anderen Zugmaschinen konnten noch rechtzeitig aus der Halle gefahren werden.

Auch Kälber konnten aus einem Nachbargebäude in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr holte 150 Ballen Stroh aus der brennenden Halle und löschte sie auf freiem Feld ab. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Höhe des Schadens war gestern ebenso unbekannt wie die Brandursache. 90 Feuerwehrleute aus allen Kempener Löschzügen waren im Einsatz. Die Nachlöscharbeiten dauerten den ganzen Tag.

(rei)