| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Gute Zeiten für alle Kufenflitzer

Gemeinde Grefrath. Noch bis Sonntag ist das Eisstadion durchgehend geöffnet.

Vorsicht Glatteis, heit es wieder im Grefrather EisSport & EventPark. "Es ist toll zu sehen, wie sehr sich unsere Gäste freuen, dass es endlich wieder losgeht", sagt Geschäftsführern Bernd Schoenmackers gut zwei Wochen nach Eröffnung der Saison. Während der gerade laufenden Herbstferien, bis zum 23. Oktober, ist durchgehend geöffnet - von heute bis Donnerstag von 12 bis 19.30 Uhr, Freitag bis 22 Uhr. Samstag und Sonntag besteht 10 bis 18.30 Uhr Gelegenheit zum Eislauf.

Bis am Freitag, 28. Oktober, der Außenring geöffnet wird, gelten vergünstigte Eintrittspreise. Kinder und Jugendliche zahlen drei, Erwachsene 4,50 Euro. Schlitt- und Gleitschuhe kann man für 4,50 Euro leihen und damit den ganzen Tag laufen.

Die erste Eisdisco der noch jungen Saison steigt am Freitag, 28. Oktober. Unter dem Motto "Heiße Beats auf coolem Eis" heizen Discjockeys kräftig ein. Dazu gibt es eine passend konzipierte Effektbeleuchtung. Ab Dezember ist die Disco noch einmal deutlich aufwändiger gestaltet - wenn die Eisrevue "Holiday on Ice" ihr Gastspiel in Grefrath beendet hat. Die Verantwortlichen kündigen an, dass die Halle nach Angaben des Technikdienstleisters dann nicht mehr wiederzuerkennen sei.

(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Gute Zeiten für alle Kufenflitzer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.