| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Hans Kerkhoff wird morgen 90 Jahre alt

Stadt Kempen. Hans Kerkhoff wird am morgigen Sonntag 90 Jahre alt. Im niederländischen Gennep erblickte er das Licht der Welt. Dort hatte sein Vater, ein gebürtiger St. Huberter einen Elektrobetrieb. Kerkhoff wuchs mit vier Geschwistern auf. Im September 1944 wurde die Familie evakuiert, und es begann eine Odyssee durch Deutschland. Im Mai 1945 trat man mit Pferd und Wagen aus Norddeutschland die Fahrt nach St. Hubert an. Im September fand er mit Ella Küsters sein privates Glück. Seine Frau ist im vergangenen Jahr gestorben. Aus der Ehe gingen ein Sohn und eine Tochter hervor. Die Familie wuchs um Schwiegerkinder, vier Enkel und sechs Urenkel. Beruflich war Kerkhoff bei der Firma Luyten in Kempen beschäftig. Nach deren Auflösung war er als Gebietsbeauftragter für die Deutsche Krankenversicherung tätig.

Hans Kerkhoff war 40 Jahre aktives Mitglied im Quartettverein 1910 St. Hubert, davon auch einige Jahre Vorsitzender. Bereits seit 1963 ist er Mitglied im Vorstand der Begräbnishilfe St. Hubert, seit 28 Jahren ist er deren Vorsitzender.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Hans Kerkhoff wird morgen 90 Jahre alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.