| 00.00 Uhr

Heimat Genießen Rezept

Ein klassisches Rührteigrezept zum selber Backen:

Zutaten für eine 0,5 Liter Osterlamm-Backform: 70 Gramm Mehl, 1 gestrichener Teelöffel Backpulver, 50 Gramm Butter, 50 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, 1 Esslöffel Milch, Butter zum Einfetten der Form. Zubereitung: Mehl und Backpulver mischen. Butter in einer Schüssel schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Salz nach und nach hinzufügen. Rühren bis eine geschmeidige Masse entsteht. Dann das Ei auf höchster Stufe unterrühren, bis eine schaumige Masse entsteht. Mehl und Backpulver vorsichtig hinzufügen sowie die Milch. Den Teig in die eingefettete Form füllen. Etwa 45 Minuten bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze oder 160 Grad Umluft auf dem untersten Rost backen. Nach dem Backen noch 5 bis 10 Minuten ruhen lassen, dann aus der Form lösen und abkühlen lassen. Nach Belieben verzieren oder mit Puderzucker bestreuen. Tipp: Sollte der Teig beim Backen zu weit über die Form hinaus gegangen sein, einfach an der Oberkante abschneiden, so dass das Tierchen gerade steht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heimat Genießen Rezept


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.