| 16.49 Uhr

Stadt Kempen
Helfenritter führt Altenhilfe

Stadt Kempen. Die Senioren-Initiative Kempen hat gestern bei ihrer Mitgliederversammlung den langjährigen Ersten stellvertretenden Vorsitzenden Jörgen Helfenritter zum neuen Vorsitzenden gewählt. Gerd Mueser, der dieses Amt seit 2002 ausübte, trat aus Gesundheits- und Altersgründen nicht mehr an. Er wird in diesem Jahr 70 und möchte nicht mehr in der ersten Reihe stehen. Es sei Zeit, dass ein Jüngerer – Helfenritter ist 62 – das Ruder übernehme. "Es war eine gute Zusammenarbeit. Ich habe es als meine Aufgabe angesehen, Menschen zu motivieren, und ich denke, das ist mir gelungen", sagte Mueser zum Abschied. Die weiteren Wahlen: Finanzwart bleibt Hermann Paschen, als Kassenprüfer wurden Eva Marquardt, Regina Hermbusche und Friedrich Steinfort bestätigt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Helfenritter führt Altenhilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.