| 00.00 Uhr

Kreis Viersen
Hochschule Niederrhein: Langer Abend der Studienberatung

Kreis Viersen: Hochschule Niederrhein: Langer Abend der Studienberatung
Beim langen Abend der Studienberatung erhalten Studieninteressierte zahlreiche Tipps. FOTO: hn
Kreis Viersen. An der Hochschule Niederrhein kann man sich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren. Dazu gibt es Kekse, Weingummi und Getränke. Alle zehn Fachbereiche sind mit von der Partie. Von Peter Müller

Am 15. Juli ist Bewerbungsschluss an Hochschulen und Universitäten für das Wintersemester - und viele Schülerinnen und Schüler wissen noch nicht, was oder wo sie studieren möchten. Die Studienberatung der Hochschule Niederrhein lädt daher zum "Langen Abend der Studienberatung" ein. Am Donnerstag, 22. Juni, 16 bis 20 Uhr, können sich Studieninteressierte mit den Beraterinnen und Beratern bei Keksen, Weingummi und Getränken über ihre Möglichkeiten unterhalten. Schauplatz ist der Campus Krefeld, Reinarzstraße 49, Gebäude A. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der "Lange Abend der Studienberatung" findet landesweit an zahlreichen Fachhochschulen und Universitäten Nordrhein-Westfalens statt.

Egal ob Schüler, Berufstätige oder ältere Studieninteressierte, für alle hat die Hochschule Niederrhein das passende Angebot. Neben dem klassischen Vollzeitstudium kann in Krefeld und Mönchengladbach auch dual, trial, berufsbegleitend oder in Teilzeit studiert werden. Am "Langen Abend der Studienberatung" nehmen alle zehn Fachbereiche der Hochschule teil und informieren fachspezifisch über die jeweiligen Studiengänge. Für Fragen zur Zulassung, Bewerbung und weiteren Themen rund ums Studium, steht zusätzlich die Zentrale Studienberatung, die Arbeitsagentur Krefeld, das Bafög-Amt sowie Arbeiterkind.de zur Verfügung. Zusätzliche berät das International Office Ausländische Bewerber und Geflüchtete zu der Bewerbung. Dabei besteht auch die Möglichkeit, Unterlagen prüfen zu lassen. Für alle, die eher praktische Fragen rund um den Studierendenalltag haben, wird erstmalig im Rahmen des langen Abends von 18.30 bis 19.30 Uhr der Workshop "Neuland Studium" angeboten. Dabei können Studieninteressierte erfahren, wie das Studierendenleben mit all seinen Herausforderungen und Möglichkeiten konkret aussieht. Schülerinnen und Schüler können einen Eindruck gewinnen, wie eine typische Studienwoche aussieht und wie sie sich von der Schulwoche unterscheidet. Darüber hinaus berichten Studierende über ihren persönlichen Weg und ihren Entscheidungsprozess für ein Studienformat an der Hochschule Niederrhein. Eine Anmeldung per E-Mail an: thomas.haskamp@hs-niederrhein.de ist erforderlich. Schauplatz ist hier ebenfalls der Campus Krefeld.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Viersen: Hochschule Niederrhein: Langer Abend der Studienberatung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.