| 00.00 Uhr

Kreis Viersen
IHK: Der richtige Umgang mit schwierigen Menschen

Kreis Viersen. Vom Choleriker bis zum Nörgler - schwierige Menschen begegnen uns im beruflichen Alltag ständig. Wie aber verhalte ich mich gegenüber dem nervigen Lieferanten, dem ungeduldigen Kunden oder dem nörgelnden Kollegen? Einen kühlen Kopf zu bewahren und richtig zu reagieren, kostet enorm viel Energie und erfordert Verständnis. Der Kursus "Richtiger Umgang mit schwierigen Menschen" der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein setzt genau da an. "Unser Angebot richtet sich an alle, die in direktem Kontakt mit Gästen, Besuchern und Kunden stehen", sagt Weiterbildungsexperte Hans-Peter Baumann.

"Absolventen dieses Seminars erkennen die Gründe für das unangenehme Verhalten ihres Gegenübers und lernen, ihre eigenen Reaktionen darauf angemessen zu reflektieren und zu verbessern." Das Seminar (acht Unterrichtsstunden) findet am 8. Januar von 8.30 bis 16 Uhr am Ostwall 11-19 in Krefeld statt. Die Teilnahme kostet 199 Euro. Unternehmen, die Plätze für drei Mitarbeiter buchen, zahlen nur für zwei. Weitere Informationen gibt es unter Ruf: 02151 635-455 oder www.weiterbildung-ihk.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Viersen: IHK: Der richtige Umgang mit schwierigen Menschen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.