| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Kabarettist Jürgen B. Hausmann gastiert im LvD

Stadt Kempen. Der Kabarettist Jürgen B. Hausmann gastiert am Sonntag, 9. Juli, 18 Uhr, aus Anlass des 150-jährigen Bestehens im Luise-von-Duesberg-Gymnasium (LvD) in Kempen.

Der Künstler präsentiert dann sein Soloprogramm "Ach Luise ... - Schule und andere Seltsamkeiten". Das Programm ist einzigartig und wird nur im LvD aufgeführt. Es ist angereichert mit Kempener Lokalkolorit und auf das Schuljubiläum bezogen.

Der 52-jährige Hausmann, der eigentlich Jürgen Karl Beckers heißt und in Alsdorf bei Aachen lebt, ist nicht nur ein scharfsinniger Beobachter der deutschen Sprache, sondern auch ein erfahrener Gymnasiallehrer, der schulische Situationen, pubertäres Verhalten und Eigenarten von Lehrkräften gekannt und voller (Selbst)Ironie zu präsentieren weiß.

Karten für 20 Euro gibt es im Sekretariat der Schule und in der Buchhandlung Wissink, Kempen, Burgstraße 6.

(hd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Kabarettist Jürgen B. Hausmann gastiert im LvD


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.