| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Karneval: Europa kunterbunt im Haus Wiesengrund

Stadt Kempen. Neben all den bekannten Karneval treibenden Vereinen gibt es noch eine kleine, aber sehr aktive Gruppe, die in Kempen Karneval feiert - die Theatergruppe der Senioren-Initiative. Mittlerweile eine Besonderheit in Kempen ist, dass diese Theatergruppe drei närrische Sitzungen veranstaltet, die immer schon nach dem Vorverkauf ausverkauft sind. Die Sitzungstermine sind diesmal Sonntag, 31. Januar, Dienstag, 2. Februar, und Altweiberdonnerstag, 4. Februar. Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr.

Wie jedes Jahr wird das mehrstündige Programm von eigenen Leuten gestaltet. Mit Büttenreden und Sketchen sollen die Lachmuskeln des närrischen Publikums aktiviert werden. Die vereinseigene Showtanzgruppe "Dance for fun" hat sich zu einem Publikumsmagneten entwickelt und zählt mit ihren Darbietungen zu den Höhepunkten. DJ Kossimo wird mit Karnevalsliedern für Stimmung sorgen.

Mit großer Begeisterung wird immer das Kempener Prinzenpaar samt großem Gefolge empfangen, das traditionell bei allen Sitzungen zu Gast ist. Die Funkenartellerie wird zu der Sitzung am 31. Januar erwartet.

Für 2016 hat sich die Theatergruppe etwas Neues einfallen lassen. Erstmals steht die Veranstaltung unter einem Motto. Es lautet: "Europa kunterbunt im Haus Wiesengrund". Entsprechend diesem Motto wird es eine komplett neue Saaldekoration geben und auch alle Akteure präsentieren sich europäisch - zum Beispiel als Holländerin, Portugiese, Grieche oder gar als Schweizer Käse. Die Besucher werden gebeten, sich ebenfalls diesem Thema entsprechend zu verkleiden - sei es mit einem landestypischen Kostüm oder einfach in den Farben eines speziellen Landes; der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Erstmals nimmt die Showtanzgruppe "Dance for fun" in diesem Jahr auch am Kempener Rosenmontagszug teil. Als Motto wurde der Haupttanz der Session 2016 gewählt, der aber noch nicht verraten wird. Während des ganzen Zugweges will die Showtanzgruppe die Zuschauer mit Tanzeinlagen unterhalten.

Der Vorverkauf für die Sitzungen findet am Mittwoch, 13. Januar, ab 14 Uhr im Begegnungszentrum "Haus Wiesengrund", Kempen, Wiesenstraße 59, statt. Pro Person werden maximal vier Karten verkauft. Als Dankeschön für die ehrenamtliche Arbeit der Akteure haben diese für die Sitzung am Sonntag, 31. Januar ein Vorkaufsrecht. Eventuelle Restkarten für diese Sitzung gehen am 13. Januar in den öffentlichen Verkauf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Karneval: Europa kunterbunt im Haus Wiesengrund


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.