| 16.08 Uhr

Rettungshubschrauber im Einsatz
Motorradfahrer bei Unfall in Kempen schwer verletzt

Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt
Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt FOTO: Jungmann
Kempen. Am Montag ist in Kempen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden, als er mit einem Auto zusammenstieß. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei passierte der Unfall gegen 13.09 Uhr. Eine 52 Jahre alte Autofahrerin aus Kempen wollte auf der L362 an der Maasheide nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden 53 Jahre alten Motorradfahrer aus Rheurdt, der sie gerade überholen wollte. 

Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Frau wurde nur leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

(lsa)