| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Kursus in Erster Hilfe beim Kind oder Säugling

Stadt Kempen. Neben den üblichen Lehrgängen bieten die Kempener Malteser auch Kurse zur Ersten Hilfe bei Notfällen im Kindes- und Säuglingsalter an. Ein solcher Lehrgang ist in erster Linie für Eltern, Erzieherinnen, Tagesmütter und Babysitter gedacht und vermittelt in neun Unterrichtseinheiten Grundlagen für den Umgang bei Notfällen mit Kindern und Säuglingen. Neben den theoretischen Ausführungen werden weitere Kenntnisse durch praktische Übungen an Säuglings- und Kinderausbildungspuppen vermittelt.

Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Die Teilnahme kostet 40 Euro für Einzelpersonen und 60 Euro für Paare. Die nächste Ausbildung der Malteser findet am kommenden Montag, 6.Juni, und Dienstag, 7. Juni , jeweils in der Zeit von 18 bis 21.30 Uhr in der Malteser-Dienststelle, Verbindungsstraße 27 in Kempen, statt. Interessierte können sich unter der Rufnummer 02152 1091 in der Malteser-Geschäftsstelle anmelden.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Kursus in Erster Hilfe beim Kind oder Säugling


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.