| 00.00 Uhr

Quartettverein St. Hubert
Langjährige Sänger ausgezeichnet

Kempen. ST. HUBERT (rei) Gemeinsam mit ihren Ehefrauen feierten die Mitglieder des Quartettvereins 1910 St. Hubert kürzlich eine besinnliche Weihnachtsfeier im Café Poeth. Im Mittelpunkt standen zwei langjährige Mitglieder und Chorsänger, die vom Vorsitzenden Markus Cleven und vom neuen Dirigenten Michael Straeten geehrt wurden: Horst Birk wurde für 50-jährige und Karl Loschelders für 70-jährige Mitgliedschaft im Chorverband ausgezeichnet.

Die beiden Jubilare erhielten eine Urkunde, die Ehrennadel und einen reichgefüllten Frühstückskorb. Auch Ehrendirigent Jupp Pasch wurde geehrt. Bei einer Tombola gab es attraktive Preise zu gewinnen. Den Hauptpreis, ein üppig gefüllten Präsentkorb, gewann Kassierer Dick van Rijn.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Quartettverein St. Hubert: Langjährige Sänger ausgezeichnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.