| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Laufend Gutes tun: Chefarzt geht mit gutem Beispiel voran

Stadt Kempen. Einen Euro pro gelaufenem Kilometer - auch beim morgigen Altstadtlauf spendet das Kempener Hospital erlaufenes Geld für einen guten Zweck.

Unter dem Motto "Laufend gut versorgt" starten die Mitarbeiter des Hospitals zum Heiligen Geist beim Kempener Altstadtlauf am morgigen Sonntag, 11. Juni. Nachdem bereits in den vergangenen Jahren jeweils mehrere hundert Euro pro Kilometer für die Projekte der Artemed-Stiftung gespendet wurden, wollen Mitarbeiter des Kempener Krankenhauses morgen wieder für den guten Zweck laufen und die Summe aus dem Vorjahr toppen.

Besonders stark aufgestellt ist dabei die Familie des Schmerztherapie-Chefarztes Dr. James Allen Blunk, die zu fünft an den Start geht. "Wir sind eine laufbegeisterte Familie und finden die Atmosphäre beim Kempener Altstadtlauf super", sagt der Mediziner, der bereits im vorigen Jahr mit seinen Kindern beim Altstadtlauf am Start war. In diesem Jahr ist Familie Blunk mit fünf gemeldeten Teilnehmern die mitgliederstärkste Familie im ganzen Starterfeld.

Damit möglichst viel zusammen kommt, sind alle Besucher herzlich eingeladen, am Hospital-Stand auf dem Buttermarkt, "Kilometer zu machen": Auf zwei vom Sanitätshaus Active Medical gesponserten Laufbändern können Mitarbeiter und Gäste laufend die Hilfsprojekte der Artemed-Stiftung in Myanmar und Brasilien unterstützen.

22 Hospital-Läufer gehen morgen auf die Laufstrecke durch die Kempener Altstadt. Ihre Motivation ist dabei so unterschiedlich wie die Bereiche aus denen sie stammen: von "dabei sein ist alles" bis hin zum passionierten Läufer, der mit sportlichen Höchstleistungen auftrumpfen möchte, ist alles vertreten. Und auch "Arti" ist wieder mit von der Partie, der Hospital-Stoffelefant, der in Lebensgröße auf dem Buttermarkt vor allem bei den kleinen Gästen für gute Laune sorgen will.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Laufend Gutes tun: Chefarzt geht mit gutem Beispiel voran


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.