| 00.00 Uhr

Unicef-Kicker Des Fc St. Hubert
Mädchenfußball: Hier steht der Spaß im Vordergrund

Kempen. ST. HUBERT (hd) Mädchen, die im Verein Fußball spielen möchten, starten in den meisten Fällen gemeinsam mit den Jungen. Bald merken viele, dass sie nicht mithalten können und genug haben von der harten Spielweise. Hinzu kommt, dass übermotivierte Trainer die Mädchen kaum einsetzen. Die Unicef-Kicker des FC St. Hubert lehnen diesen Leistungsdruck ab. Im Vordergrund steht der Spaß am Spiel. Bei seinem Projekt "Der Fußball kommt in deine Kita" hat der der Verein festgestellt, dass von 500 Teilnehmern gut die Hälfte Mädchen waren. Die Mädchen spielen dienstags und donnerstags um 17.30 Uhr auf dem Rasenplatz an der Stendener Straße. wer möchte, kann vorbeischauen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unicef-Kicker Des Fc St. Hubert: Mädchenfußball: Hier steht der Spaß im Vordergrund


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.