| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Medizinischer Frühschoppen im Kempener Hospital

Stadt Kempen. Verschiedene Veranstaltungen unter dem Motto "Patienten fragen - Ärzte antworten" bietet das Kempener Hospital zum Heiligen Geist im ersten Halbjahr. Los geht es am Sonntag, 28. Februar. Dr. Hajo Wilkens spricht zum Thema "Harninkontinenz und Senkungsbeschwerden". Am Sonntag, 13. März, präsentieren Dr. Oliver Schmidt Osterkamp, Chefarzt der Inneren Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, und Dr. Sven Hansen, Chefarzt der Allgemeinen- und Viszeralchirurgie ein "Update aus dem Kempener Bauchzentrum". Um "Das kranke Herz" kümmert sich am Sonntag, 24. April, Dr. Dragan Radosavac, Chefarzt der Kardiologie.

"Volksleiden Rückenschmerzen: Update aus der Wirbelsäulenchirurgie" heißt es am Sonntag, 22. Mai. Es sprechen Prof. Frank Floeth und Dr. Sascha Rhee, Chefärzte der Wirbelsäulenchirurgie II. Beim letzten Termin im ersten Halbjahr beschäftigen sich Dr. Uwe Werfel, Krankenhaushygieniker, und Hygienefachkraft Angelika Hartmann mit dem Thema "Hygieneinitiative: Wir setzen uns eine gegen Krankenhauskeime". Beginn der Veranstaltungen im Raum 30 im Erdgeschoss des Hospitals an der Von-Broichhausen-Allee ist jeweils um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Medizinischer Frühschoppen im Kempener Hospital


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.