| 00.00 Uhr

Rhein-Maas-Berufskolleg In Kempen
Mit Sport- und Bewegungstag fit für die Ferien

Kempen. KEMPEN (rei) Zum Ende des Schuljahres fand noch einmal ein ganz besonderes Highlight statt. Lehrerkollegium und Schülerschaft des Rhein-Maas Berufskollegs veranstalteten ein schulweites Sportfest mit gut zwei Dutzend verschiedenen Aktivitäten. Fast 1000 Schülerinnen und Schüler konnten zwischen Möglichkeiten wählen, die ihren Neigungen entsprachen. Die Liste war lang. Neben verschiedenen Indoor-Sportarten wie Basketball oder Tschukball wurden Entspannungstrainings, Fitness-Übungen und Jonglieren angeboten. Auch die Klassiker kamen wie Fußball, Badminton und Tischtennis hatten regen Zulauf und einen hohen Spaßfaktor. Leichtathletik wurde angeboten mit der Möglichkeit, Übungen zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens zu absolvieren.

In der Aula des Schulortes Kempen wurde die fernöstliche Sportart Taiwan Do angeboten. Eine Nonsens-Olympiade mit den Stationen Bürotennis, Besenball, Murmeltennis und vielem mehr traf auf reges Interesse. Holzwurfspiele, Pantomime, Landschaftsfotografie, Life-Kinetik, eine Einführung in das Balancieren auf der Slackline vervollständigten das Repertoire.

Nicht nur in den Einrichtungen des Berufskollegs an den Schulorten in Kempen, Nettetal und Willich konnten sich die Schülerinnen und Schüler engagieren. Man konnte zum Bowlen nach Krefeld, zum Kajakfahren an den Witt-See in Leuth oder zum Klettern nach Dülken.

Auch die drei Wandergruppen ließen sich nicht vom regnerischen Wetter abschrecken und absolvieren ihre Touren in der näheren Umgebung. "Der Sport- und Bewegungstag war ein voller Erfolg", so Lina Bergmann aus dem Organisationsteam. "Der Aufwand so kurz vor Ende des Schuljahres war noch einmal eine Kraftanstrengung, hat sich aber in jedem Falle gelohnt."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Maas-Berufskolleg In Kempen: Mit Sport- und Bewegungstag fit für die Ferien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.