| 00.00 Uhr

Dahlmann Spendet Für Drk-Jugendhaus
Möbel und Weihnachtsschmuck

Kempen. Große Freude herrschte im DRK- Jugendhaus in Herongen. Das in St. Hubert ansässige Möbelhaus Dahlmann brachte sich mit Sachspenden und großzügigen Rabatten auf Möbel bei der Neugestaltung eines kompletten Wohnhauses für eine neue Gruppe ein.

Die DRK-Jugendhilfe Westfalen-Lippe betreibt seit dem Jahr 2016 in dem einstigen Landschulheim der Stadt Krefeld ein Jugendhaus. Dort finden unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ein Daheim. Seit Anfang Dezember ist eine neue Gruppe von deutsche Jungen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren dazugekommen. Sie werden im Rahmen der stationären Jugendhilfe betreut. Für diese siebenköpfige Gruppe wurde ein komplettes Wohnhaus renoviert. Die Zimmer und Gemeinschaftsräume erfuhren eine, auf die Bedürfnisse der Altersgruppe angepasste Umgestaltung. Ob bei den Materialien für die Renovierung als auch den Möbel brachte sich Dahlmann ein. So war es möglich, sowohl die Wohnräume als auch einen Begegnungsraum sehr kostengünstig und nach dem Geschmack der Kinder auszustatten. Darüber hinaus stellte Dahlmann vier Tannenbäume nebst Baumschmuck für Weihnachten zur Verfügung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dahlmann Spendet Für Drk-Jugendhaus: Möbel und Weihnachtsschmuck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.