| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Mooren-Halle in Oedt wird vorerst nicht saniert

Gemeinde Grefrath. Zu Irritationen im Grefrather Rathaus und bei der Politik hat die jüngste Berichterstattung der Rheinischen Post über die Ratssitzung und die Einbringung des Doppelhaushalts für 2016/2017 geführt. Die RP hatte in ihrer gestrigen Ausgabe berichtet, dass die Albert-Mooren-Halle bereits im kommenden Jahr saniert werden solle. Dazu stellte Grefraths Kämmerer Wolfgang Rieve gestern klar, dass die Sanierung der Halle bis auf Weiteres aus Kostengründen zurückgestellt bleibe. Das sei im Zuge der Etatberatungen von den Parteien auch so verabredet worden. Die Sanierung war ursprünglich für 2017 geplant. Einen neuen Termin gibt es nicht.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Mooren-Halle in Oedt wird vorerst nicht saniert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.