| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Morgen großer Krammarkt zur Mitte der Fastenzeit in Kempen

Stadt Kempen. Die Hälfte der Fastenzeit ist um und da gönnen sich die Kempener ihren beliebten Halbfastenmarkt. Am morgigen Dienstag, 1. März, ist es wieder soweit. Rund 230 Stände werden zwischen 8 und 19 Uhr die gesamte Altstadt bevölkern. Da gibt es alles, was man braucht oder noch gar nicht wusste, dass man es braucht. Weit über die Grenzen Kempens hinaus ist der Markt bekannt und lockt auch viele Besucher aus dem Umland an.

Beliebt sind auf dem Markt immer wieder die vielen Kurzwaren, Stoffe und Gardinen. Tisch- und Bettwäsche darf nicht fehlen, ebenso Bekleidung von Unterwäsche, Socken oder Nachthemd bis zu Pullovern und Kittelschürzen. Außerdem gibt's Schals, Hüte und Mützen, Taschen und modische Accessoires. Auf dem Markt findet man auch Nützliches für Haushalt und Garten, nicht zu vergessen Blumenzwiebeln für den Sommer. Nach längerer Pause ist Paul Küppers wieder da. Seine Steinfigurenmanufaktur befindet sich am Klosterhof mit einer großen Auswahl an Gartenfiguren in jeder Größe.

Als besonderes Highlight verspricht die Stadt den Besuch vom Regenschimhändler Schatz auf der Judenstraße. Zum Markt gehört auch seit einigen Jahren Dr. Clog mit originellen Clogs. Neu ist ebenfalls auf der Judenstraße eine Duftmoni mit Naturkosmetik. Auf der Kuhstraße kann man eine Puppenmacherin finden. Und für die Gourmets unter den Besuchern gibt es die Edelfischerei Tönis, eine Senfmühle aus Monschau und das Kaffeefahrrad. Aber auf dem Markt findet man auch Kinderbücher. Ebenfalls wieder dabei Thorsten Engert mit Zauberstiften.

Beim anstrengenden Marktbesuch stellt sich der Hunger automatisch irgendwann ein. Den kann mit süßen Sachen bei Henrys Jahrmarktcafé stillen. Oder man isst herzhafte holländische Frikandel. Und außerdem gibt es ein großes Angebot an allen möglichen Imbissständen. Auch die Kempener Gastronomie hält anlässlich des Marktes stets besondere Angebote für die Besucher bereit.

(sr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Morgen großer Krammarkt zur Mitte der Fastenzeit in Kempen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.