| 00.00 Uhr

Förderverein Spendete
Neue Spiele für Stadtbibliothek

Kempen. KEMPEN (RP) Durch eine großzügige Spende des Förderverein hat die Stadtbibliothek Kempen jetzt auch Gesellschaftsspiele im Bestand. Diese Spiele stehen im Bereich der Elternbibliothek. Es handelt sich dabei um Spieleklassiker wie "Yenga", "Scrabble", "Monopoly", "Malefiz" oder "Spiel des Lebens", aber auch um diverse 'Spiele des Jahres' wie "Ubongo" oder "Zug um Zug". Auch bekannte Haba-Kinderspiele wie "Obstgarten" gehören zur Auswahl. Die etwa 70 Spiele sind nicht zum Ausleihen sondern zum Spielen in der Bibliothek gedacht. Der Wert der Sachspende des Fördervereins liegt bei 2500 Euro.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Förderverein Spendete: Neue Spiele für Stadtbibliothek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.