| 00.00 Uhr

Nach Umfangreicher Renovierung
Neuer Glanz bei Juwelier Martens

Kempen. KEMPEN (RP) Neun Tage haben die Handwerker bei Juwelier Martens am Studentenacker nach 18 Jahren wieder gründlich renoviert, nun erstrahlt das Juweliergeschäft in neuem Glanz. Vieles ist neu, aber nicht alles. Man habe viele Sachen gelassen, wo sie auch vorher waren, sagt Inhaber Achim Martens, "damit unser Geschäft eine Art Wiedererkennungswert hat". Jedoch wurde das gesamt Ladenlokal entkernt.

Dazu gehören ein Großteil der alten Einrichtung und der Boden. Neue Vitrinen wurden eingebaut, die Schaufenster neu gestaltet. Im ganzen Haus arbeitet man jetzt mit LED-Technik. Wichtig sei es für ihn gewesen, sagt Martens, Kempener Handwerksbetriebe mit den Arbeiten zu beauftragen. Unser Bild zeigt (v.l.): Ingrid Martens, Annegret Beckers, Ann-Christin Boixen, Karlhans Martens, Petra Martens, Achim Martens, Birgit Schmitz und Lea Platzen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nach Umfangreicher Renovierung: Neuer Glanz bei Juwelier Martens


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.