| 00.00 Uhr

Franzue-Se Hüske
Neues Leben im alten Gemäuer

GREFRATH . Seit einem guten Jahr steht das "Franzue-se Hüske" am Bergerplatz leer. Zuletzt war dort, in einer der ältesten Grefrather Gaststätten, eine Pizzeria untergebracht. Jetzt begannen Sanierungsarbeiten, denn in der Gaststätte soll bald wieder Leben herrschen. Neuer Betreiber ist das Catering-Unternehmen Wolff.
(mab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Franzue-Se Hüske: Neues Leben im alten Gemäuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.