| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Nicole Storz neu im Grefrather Gemeinderat

Gemeinde Grefrath: Nicole Storz neu im Grefrather Gemeinderat
Nicole Storz löst im Gemeinderat Uwe Kersten ab. FOTO: CDU
Gemeinde Grefrath. Aus privaten Gründen ist Uwe Kersten aus Grefrath weggezogen. Da die CDU bei der Gemeinderatswahl die Möglichkeit der Direktstellvertretung im Wahlbezirk genutzt hat, rückt nun seine persönliche Stellvertreterin Nicole Storz nach. Sie ist verheiratet und 41 Jahre alt. Als Leiterin der Provinzial-Geschäftsstelle ist die Versicherungskaufrau vielen Grefrathern bekannt. Fraktionsvorsitzende Wilma Hübecker betont die Verdienste Kerstens. "Uwe Kersten war über Jahrzehnte in der Grefrather CDU aktiv.

Bereits in der Jungen Union hat er sich für unseren Heimatort engagiert." Zuletzt war Kersten unter anderem im Haupt- und Finanzausschuss aktiv. In Vorjahren war er einige Jahre lang Parteivorsitzender und stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Hier hat er insbesondere die Entwicklung der Gemeinde im Planungs- und Umweltausschuss aktiv begleitet. Zudem hat er den Aufsichtsrat der Sport- und Freizeit gGmbH geleitet.

(hd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Nicole Storz neu im Grefrather Gemeinderat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.