| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Pfarre St. Hubertus sucht Helfer für Sternsingeraktion

Stadt Kempen. Die Aktion ist zwar noch eine Weile hin, aber die katholische Kirchengemeinde St. Hubertus in St. Hubert beginnt jetzt bereits mit den Vorbeitungen: Der "Sachausschuss Kinder" der Pfarre sucht freiwillige Helfer und Begleitpersonen für die Sternsingeraktion.

Zum 58. Mal werden rund um den 6. Januar 2016 bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. "Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere - in Bolivien und weltweit!" heißt das Leitwort der kommenden Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder rund 330.000 Kinder in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür ziehen werden. Auch in St. Hubert sind die engagierten Kinder und Jugendlichen unterwegs. Allerdings brauchen sie noch Unterstützung. "Wir suchen für die Aktion 2016 Helfer und Begleitpersonen, die ehrenamtlich bei der Vorbereitung helfen und die Sternsingergruppen betreuen", teilt Claudia Ingendae vom "Sachausschuss Kinder" der Pfarre mit. Zur ersten Vorbereitung treffen sich die Helfer und Begleitpersonen bereits am heutigen Dienstag, 20. Oktober, um 20 Uhr im Marienheim neben der Pfarrkirche, Katecheten-Raum III. Hier sollen alle notwendigen Grundlagen und Termine für die Sternsingeraktion besprochen werden. Außerdem werden die Bezirke eingeteilt."Wir freuen uns auf viele bekannte und neue Helfer und Begleitpersonen", so Claudia Ingendae, die für nähere Informationen unter Ruf: 02152 961876 oder per E-Mail an: cingendae@web.de zur Verfügung steht.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Pfarre St. Hubertus sucht Helfer für Sternsingeraktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.