| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Radlader vom Firmenplatz gestohlen

Stadt Kempen. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Sonntag, 16.40 Uhr, bis Montag, 9 Uhr, vom Vorplatz einer Firma an der Bellstraße in St. Hubert einen gelb-schwarzen Radlader der Marke Kramer/318. Bereits am Sonntag hatte gegen 16.40 Uhr die Alarmanlage der Firma ausgelöst.

Gestern gegen 9 Uhr wurde eine eingeschlagene Scheibe an einem Rolltor entdeckt, das Firmentor stand offen und der Radlader war verschwunden. Nach Einschätzung der Polizei wurden die Diebe möglicherweise zunächst durch die Alarmanlage vertrieben, kamen dann aber zurück. Hinweise zu dem Diebstahl bitte an die Kriminalpolizei unter Ruf: 02162 377-0.

(rei)