| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Regenbogenschule feiert ein großes Europafest

Stadt Kempen. Unter dem Motto "Rund um Europa" feiert die Regenbogenschule am Samstag, 11. Juni, 14 bis 18 Uhr, auf dem Schulhof und dem angrenzenden East-Cambridgeshire-Park ein Fest. Zum Auftakt erwartet die Besucher ein musikalisches Programm der Grundschüler mit Gesang, Tanz, Trommeln und Geigen. Danach können die Gäste 14 europäische Länder aufsuchen und für sie typische Leckereien kosten. An verschiedenen Spielstationen wird eine europäische Laufkarte abgearbeitet. Den Abschluss bildet ab 17 Uhr der Auftritt der Kinder-Rockband "Pelemele" aus Köln. Ein Teil des Erlöses geht an die Pro-Paraguay-Initiative, den anderen Teil erhält der Förderverein.

(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Regenbogenschule feiert ein großes Europafest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.