| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Reinfeld startet seine Tour in Kempen

Stadt Kempen: Reinfeld startet seine Tour in Kempen
Konstantin Reinfeld bei einem Konzert des Jazz Circles Viersen im Januar 2015 im Weberhaus in Süchteln. FOTO: FRANZ HEINRICH BUSCH
Stadt Kempen. Der erst 20-jährige Konstantin Reinfeld, Ausnahmemusiker an der Mundharmonika, startet die Release-Tour für seine zweite CD "Algiedi" am Montag in der "Haltestelle" - in seiner Heimatstadt. Viele Fans werden erwartet. Von Heribert Brinkmann

Mit 17 trat er erstmals auf dem Jazzfestival in Viersen auf, damals noch Abiturient am Thomaeum. Inzwischen ist er 20 und studiert an der Musikhochschule in Köln bei Hendrik Soll, Professor für Jazzklavier und Ensembles. Für die kleine Promo-Tour für seine zweite CD kommt er in seine Heimatstadt zurück. Am Montag, 16. November, um 19.30 Uhr, tritt er zusammen mit seiner Band Mr. Quilento in der "Haltestelle" (St. Töniser Straße 27-29) auf. Ein Besuch dieses Konzertes ist höchst empfehlenswert.

In Kempen stand Reinberg auch zum ersten Mal auf der Bühne, als Schüler des Gymnasiums Thomaeum zusammen mit einem Klassenkameraden im Kolpinghaus. Erst 2008 begann Reinfeld, die Mundharmonika für sich zu entdecken. Vorher hatte er Klavier und Klarinette gespielt. Mit 15 hatte er das Aha-Erlebnis bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", als Michael Hirte mit einer Mundharmonika auftrat. Die Mundharmonika charakterisiert Reinfeld als ein Instrument, das für Spieler und Hörer unsichtbar bleibt. Die Töne werden durch Pusten und Ziehen erzeugt. Das ist intensives Atmen, der Körper des Spielers ist der Resonanzkörper, nicht das Instrument. Die Hände dienen nur dem Halten des Instruments, nicht zum Spielen von Klappen und Tasten. Außerhalb des Blues und der Volksmusik spielt die Mundharmonika in der Profi-Musikwelt keine Rolle. Reinfeld hat sie in den Jazz eingebracht.

Vorverkauf: Eintritt, 12,50 Euro, per E-Mail an: "kontakt(at)haltestelle-lempen.de" (hier werden die Karten an der Abendkasse verbindlich hinterlegt, es werden keine Karten verschickt) oder bei Schuhkolade an der Peterstraße 29, Kempen (nur Barverkauf).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Reinfeld startet seine Tour in Kempen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.