| 00.00 Uhr

Mobile Redaktion
Schöner Wohnen in Kempens Süden

Stadt Kempen. Am heutigen Mittwoch, 6. Juli, wird um 15 Uhr der neue Grünanger im Neubaugebiet "An der Kreuzkapelle" in Kempen offiziell eröffnet. Seit Montag ist das große Spiel- und Freizeitgelände an der St. Töniser Straße frei zugänglich und wird seitdem von Anwohnern bereits eifrig genutzt. Die Spielgeräte sind in Betrieb, auch die Picknicktische haben ihre Feuerprobe schon bestanden. Der Rheinische Post ist heute in der Zeit von 15 bis 16 Uhr mit der "Mobilen Redaktion" vor Ort. Redakteure und Vertreter der Kempener Stadtverwaltung, an der Spitze Bürgermeister Volker Rübo, stehen für Anwohner und andere Interessierte zum Gespräch bereit. Das Thema lautet: "Schöner Wohnen im Kempener Süden".
(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mobile Redaktion: Schöner Wohnen in Kempens Süden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.