| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Schüler aus der Partnerstadt Orsay diese Woche zu Gast in Kempen

Stadt Kempen. So groß war die Resonanz aus der französischen Partnerstadt zuletzt nicht mehr: Seit Sonntag sind wieder Jugendliche aus dem französischen Orsay bei Paris in Kempen zu Gast. Insgesamt nehmen 90 Schülerinnen und Schüler aus Kempen und Orsay in dieser Woche an dem Austausch teil. Gestern wurden sie im Rathaus am Buttermarkt vom stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Kempen, Otto Birkmann, begrüßt. Neu beim, Austausch: Erstmals ist ein gesellschaftspolitischer Workshop mit aktuellem Bezug vorgesehen.

In der Aula der Realschule geht es am kommenden Donnerstag um das Thema "Wie aus Fremden Freundewerden". Teil des Seminars ist ein Besuch in den Kempener Lichtspielen. Dort zeigt Kino-Betreiber Frank Janssen extra für die Gruppe die thematisch passende französische Komödie "Monsieur Claude und seine Töchter" im Original mit deutschen Untertiteln.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Schüler aus der Partnerstadt Orsay diese Woche zu Gast in Kempen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.