| 00.00 Uhr

Erlös Überrgeben
Spende für Beleuchtung

Kempen. TÖNISBERG (RP) Tönisberg erstrahlt wieder in hellem Glanze, denn die Interessengemeinschaft "Gut Licht" hat die Weihnachtsbeleuchtung im Bergdorf montiert und so die Adventszeit eingeläutet. Der CDU-Ortsausschuss hatte dem Verein den Erlös des Kartoffeltreffs im September versprochen. Die Spende in Höhe von 600 Euro wurde kürzlich unter anderem durch den Ortsausschuss-Vorsitzenden Christoph Littmanns übergeben.

Das Geld solle in den Umstieg auf LED-Lichterketten erleichtern, sobald der Vorrat an herkömmlichen Glühbirnen aufgebraucht sei, erläuterte Hennes Doekels von der IG "Gut Licht". "Wir freuen uns, den Verein mit dem Erlös unseres Dorffestes unterstützen zu können. Dadurch haben alle Tönisberger etwas davon", meinte Littmanns.

Der Ortsausschuss unterstützt in jedem Jahr eine Tönisberger Vereinigung mit dem Erlös des Kartoffetreffs.

Die Gruppe der Tönisberger Weihnachtsbeleuchtung freut sich auch über neue aktive und passive Unterstützung. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, kann sich bei Friedhelm Büsch oder Hennes Doekels melden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erlös Überrgeben: Spende für Beleuchtung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.