| 00.00 Uhr

Lokalsport
Abstiegsendspiel zwischen Krefelds und Kempens 50ern

Tennis. Der letzte Meden-Spieltag bringt noch einmal ordentlich Spannung auf die Asche. In einigen Ligen und Altersklassen geht es noch um Auf- oder Abstieg. Damit steht fest, langweilig wird es nicht. Bei den Herren 50 kommt es heute in der Niederrheinliga auf der Anlage an Peschbenden zum Derby zwischen dem TK RW Kempen und dem HTC BW Krefeld. Beide Teams haben einen schweren Saisonverlauf hinter sich und in den bisherigen fünf Begegnungen keine durchschlagenden Erfolge erzielt. Für die Kempener geht es in dieser Begegnung um nicht weniger als den Klassenverbleib. Die Mannschaft um Stefan Bens konnte mit dem 6:3 gegen den Meidericher TC erst einen Sieg verbuchen und liegt am Tabellenende. Mit einem Sieg gegen die Krefelder wäre der Klassenerhalt noch möglich.

Die Herren 60 des TC Oedt haben im letzten Spiel Heimrecht gegen den TC GW Oberkassel. Die Mannschaft um Willi Laus steht derzeit auf dem drittletzten Rang der Niederrheinliga. Wie viele Teams letztlich absteigen hängt mit der Situation in der Regionalliga zusammen. Es könnten bis zu vier Teams betroffen sein. Sollten die Oedter gewinnen, wäre dies in der Endabrechnung sicherlich sehr hilfreich. Für die Herren 30 des TC Schiefbahn geht eine sehr unglückliche Saison zu Ende. Personelle Probleme brachten die Mannschaft um Frederik Wagner häufig in Schwierigkeiten. Nur wenig passte zusammen. Sieglos liegt Schiefbahn am Tabellenende der 1. Verbandsliga. Vielleicht gibt es heute ein Erfolgserlebnis im Kräftemessen mit dem Vorletzten TC GW Langenfeld. In der 2. Verbandsliga könnten die Herren des TuS St. Hubert der lachende Dritte im Bunde der Aufstiegsanwärter sein. St. Hubert hat mit dem TC Kaiserswerth einen vermeintlich schwächeren Gegner. Mit Helene Essen, TC Solingen und St. Hubert liegen drei Teams punktgleich an der Spitze. Vielleicht reichen für St. Hubert am Ende die besseren Matchpunkte.

(alg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Abstiegsendspiel zwischen Krefelds und Kempens 50ern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.