| 00.00 Uhr

Lokalsport
Anrath hadert mit den Schiedsrichtern

Landesliga. Die Turnerschaft Grefrath bleibt in eigener Halle eine Macht für sich. Erneut demonstrierte der Aufsteigerseine Heimstärke und gewann das Gipfeltreffen gegen den TV Aldekerk deutlich mit 27:19 (14:12). In der Anfangsphase kam der Spitzenreiter besser aus den Startlöchern, agierte überlegt und führte knapp (3:5). Mitte der ersten Hälfte hatten sich die Grefrather dann jedoch auf den Aldekerker Angriff bestens eingestellt und ließen in der Folge kaum etwas zu. Nach dem Seitenwechsel war der enorme Willen des Aufsteigers endgültig nicht mehr zu brechen.

Grefrath: Jeschke - G. Heesen (12), R. Heesen (3), Terkatz (2), Anstoetz (1), Trienekens (6), Klassen, M. Leuf, Rübhan, Thoenes (1), v.d. Boom (1), Schindler (1)

Der TV Anrath hat den nächsten Rückschlag erlitten. Gegen den ASV Süchteln kassierte der TVA eine 24:29 (11:11) Heimniederlage. Nach dem unkonzentrierten Start (1:7) waren die Hausherren im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs das spielstärkere Team. In der zweiten Hälfte kamen für Anrath zwei weitere "Gegner" hinzu. "Ich bin stets zurückhaltend mit Äußerungen über Schiedsrichter, aber was heute passiert ist, habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Wir wurden nahezu für jede Aktion bestraft. So können wir nicht gewinnen", sagte Pressewart Heinz Frings.

Anrath: Jendrsczok, Frings - Choukeir K.(4), Choukeir A. (1), Janssen (6), Müller (2), Vieregge (1), Leopold, Geihe, Berner (6), Hofer, Boehm (3), Fliegen, Walch (1)

Die Turnerschaft St. Tönis scheint noch einmal auf Touren zu kommen. Gegen den Hülser SV feierte die Turnerschaft einen 32:20 (15:9) Heimerfolg und nimmt somit Tuchfühlung zu den vorderen Rängen auf. Mit beherzter Deckungsarbeit und zwei starken Torhütern kauften die Gastgeber den Hülsern von der ersten Sekunde an den Schneid ab. .

St. Tönis: Göller, Werner - Topp, Grützner (3), Dorenbeck (7), Nelsen (2), Schrade (1), Bothe (8), Meyers (4), Lerch, Kaul (3), Sobiech, Löcher (4)

(MP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Anrath hadert mit den Schiedsrichtern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.