| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bayer will zum Abschluss einen Sieg

2. Regionalliga. Basketball: Heute Abend geht es am Löschenhofweg gegen DJK Südwest Köln.

Schon vor dem Weihnachtsfest 2015 beginnt die Rückrunde der Zweiten Regionalliga für die Basketballer des SC Bayer Uerdingen: Heute Abend empfangen sie ab 19.30 Uhr die DJK Südwest Köln in der Bayer-Sporthalle am Löschenhofweg. Das Aufeinandertreffen dieser Teams ist ein wegweisendes Spiel im breiten Mittelfeld der Liga: Köln als Tabellenfünfter (5 Siege, 6 Niederlagen) beim SC als Tabellenzehnter (4 Siege, 7 Niederlagen). Gleich acht Teams der Liga befinden sich im Bereich von vier und fünf Siegen, zwischen gesichertem Mittelfeldlatz und einem Abstiegsplatz liegen nur zwei Punkte.

Die Mannschaft von Bayer-Trainer John F. Bruhnke ist also gut beraten, den Sieg aus dem Hinspiel (75:70) zu wiederholen, um dieses schwierige Jahr 2015 mit einem Erfolgserlebnis abzuschließen. Nach wie vor fehlen Marvin Heckel (Rekonvaleszenz nach Schlüsselbeinbruch) und Marcel Engel (Beruf) bei diesem Unterfangen, im Vergleich zur Vorwoche wird Jörg Rottgardt - von der Heiden wohl wieder zur Verfügung stehen.

(sen)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bayer will zum Abschluss einen Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.