| 00.00 Uhr

Lokalsport
Beim HTC Blau-Weiß läuft der Countdown für Saisonstart

Bundesliga. Tennis: Der Bundesligist ist für den Auftakt gerüstet. Von H.-G. Schoofs

Es war ein kleiner Kreis aus Verantwortlichen und Sponsoren, die am vergangenen Freitagabend im Klubhaus des HTC Blau-Weiß Krefeld von Olaf Merkel über den aktuellen Stand der Planungen für die am 3. Juli beginnende Bundesligasaison informiert wurden. "Zu unserem Kader gehörten noch nie vier Top-100-Spieler. Wir haben ein verdammt gutes Aufgebot", sagte der Teamchef des Bundesligisten. Die schönste Nachricht des 63-Jährigen war zu diesem Zeitpunkt ganz aktuell: "Jürgen Melzer ist gesund und spielt ab dem Wochenende in Tschechien. Ich hoffe, er bleibt gesund. Dann wird er für uns spielen."

Melzer, der wegen einer Schulter-OP lange pausieren musste, ist im Aufgebot des HTC mittlerweile auf Rang sechs zurückgefallen. Das alleine zeigt aber, wie hochkarätig der Kader in diesem Jahr besetzt ist. Denn der Österreicher wird immer noch auf Rang 131 der ATP-Rangliste geführt, obwohl er schon seit einem Jahr kein Turnier mehr gespielt hat. Solche Spieler genießen bei der ATP einen besonderen Ranglistenschutz und müssen sich nach langer Verletzungspause von Turnier zu Turnier in der Rangliste nach vorne spielen. Die Vorfreude auf die Heimspiele im Stadtwald ist riesengroß. Das liegt zum einem am großartigen Abschneiden im Vorjahr und den teilweise spektakulären Auftritten der Blau-Weißen an der Hüttenallee, die sich am Ende Platz im vierten Platz der Abschlusstabelle widerspiegelten.

Dass sich die meisten Spieler des Kaders derzeit in sehr guter Form befinden, erschwert Merkels Aufgabe, für jeden Spieltag ein schlagkräftiges Team auf die Beine zu stellen: "Vor Monaten war der Kreis, auf dem ich zugreifen konnte, sehr groß. Jetzt ist er kleiner geworden." Doch für das Auftaktmatch im Stadtwald am 3. Juli gegen Mannheim hat Merkel bereits ein starkes Team zusammen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Beim HTC Blau-Weiß läuft der Countdown für Saisonstart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.