| 00.00 Uhr

Lokalsport
Blau-Weiß Halle steht vor dem Titelgewinn

Tennis-Bundesliga. Wie eng es in der Bundesliga in dieser Saison zugeht, zeigte gestern auch das Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Blau-Weiß Halle und Verfolger Grün-Weiß Mannheim. Bei ihrem 4:2 (3:1)-Erfolg gewannen die Ostwestfalen drei der vier Einzel sowie ein Doppel jeweils im Match-Tiebreak. Halle kann am nächsten Spieltag auf eigener Anlage in seinem letzten Punktspiel gegen den Rochusclub Düsseldorf seinen fünften Meistertitel unter Dach und Fach bringen. Der HTC Krefeld war gestern spielfrei und empfängt am kommenden Sonntag um 11 Uhr den TK Kurhaus Aachen zum Saisonfinale im Stadtwald.

Dann will Teamchef Olaf Merkel wieder eine schlagkräftige Mannschaft aufbieten. Denn sollte Mannheim in Gladbach und Düsseldorf in Halle verlieren, könnten die Krefelder mit einem Sieg über Aachen auf Platz zwei vorrücken und dann eine Woche später mit einem Erfolg bei Aufsteiger TC Weinheim sogar die Vize-Meisterschaft besiegeln.

(hgs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Blau-Weiß Halle steht vor dem Titelgewinn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.