| 00.00 Uhr

Lokalsport
C-Juniorinnen aus St. Tönis steigen in die Oberliga auf

Jugend-Handball. Die B-Junioinnen der Turnerschaft spielen morgen.

Die weibliche C-Jugend der Turnerschaft St. Tönis löste in der heimischen Corneliusfeldhalle das Ticket für die Oberliga lösen. Nachdem sich das Team um Trainerin Daria Komander in der zurückliegenden Saison bereits ungeschlagen mit 32:0 Punkten den Kreismeistertitel gesichert hatte, standen die letzten Wochen ganz im Zeichen der Oberliga-Qualifikation zur neuen Saison 2016/17.

In der abschließenden Qualifikationsrunde des Handballverbandes Niederrhein ließen sich die Mädels keinerlei Nervosität anmerken und gewannen auch dort alle Spiele souverän (22:3 - 18:2 - 14:4). In der kommenden Saison wird das Team nun als junger Jahrgang in der Oberliga antreten, der höchsten Spielklasse in diesem Altersbereich.

Neben der weiblichen C-Jugend hat auch die weibliche B-Jugend der Turnerschaft St. Tönis aktuell noch die Chance, das Ticket zur Oberliga zu buchen. In einem letzten und entscheidenden Platzierungs-Turnier am morgigen Sonntag ab 12:30 Uhr in der Halle Corneliusfeld spielen die Mädchen vom Trainerteam Vera Bleckwedel und Andreas Dau mit vier Mannschaften um die letzten beiden Plätze, die zur Oberligateilnahme in der kommenden Saison berechtigen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: C-Juniorinnen aus St. Tönis steigen in die Oberliga auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.