| 00.00 Uhr

Lokalsport
Die Hobby-Volleyballer steigen auf

Volleyball. Das Mixed-Team der Turnerschaft St. Tönis spielt in der höchsten Kreisklasse.

Dem Hobby-Mixed-Team der Turnerschaft St. Tönis gelang eine herausragende Saison und steigt als Meister der Hobbyliga 2 in die höchste Spielklasse im Volleyballkreis Krefeld-Viersen auf. Die Mannschaft um Spielertrainer Markus Osterloh lieferte sich am letzten Spieltag ein packendes Match mit Vizemeister TV Anrath. Nach einem 0:2-Satzrückstand kam die Turnerschaft zurück ins Spiel und glich zum 2:2 aus. Im Entscheidungssatz hieß es denkbar knapp 19:17 für den TV Anrath. Trotz dieser ersten Saisonniederlage konnte die Turnerschaft ihren ersten Platz durch einen anschließenden Sieg gegen den Fischelner TV verteidigen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Die Hobby-Volleyballer steigen auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.