| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Die Winterlaufserie ist in diesem Jahr nur ein Zweiteiler

Leichtathletik. Die 36. Winterlaufserie des LC Nettetal startet heute am Strandbad Poelvennsee. Die Serie besteht nur noch aus den Läufen über zehn Kilometer am heutigen Samstag und über fünfzehn Kilometer am 12. März - jeweils mit entsprechenden Rahmenwettbewerben für Bambini, Schüler und Jugend. Der 12,5-Kilometer-Lauf, sonst der zweite Teil der Serie, fällt aus, weil sich die wenigen Mitglieder des kleinen LC Nettetal mit der Ausrichtung überlastet fühlen. Die zehn Kilometer sind das Flaggschiff dieser jetzt zweiteiligen Serie, wie auch das vorige Jahr zeigte, als 615 Teilnehmer in zwei Läufen nach Altersklassen getrennt mitliefen.

Das hängt auch damit zusammen, dass um diese Jahreszeit das Angebot an Straßenläufen noch gering ist, was sich wenige Wochen später dann allerdings schlagartig ändert. Wer morgen dabei sein möchte, kann noch nachmelden. Das Wettkampfbüro ist dann ab etwa 60 Minuten vor Beginn des ersten Laufs geöffnet.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Die Winterlaufserie ist in diesem Jahr nur ein Zweiteiler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.