| 00.00 Uhr

Lokalsport
DM-Gold für Krefelder Kanu Klub

Triathlon. Bei den Titelkämpfen über die Sprintdistanz gab es zwei Altersklassensiege.

In Köln am Fühlinger See wurden die Deutschen Meisterschaften im Triathlon über die Sprintdistanz (750/20/5) ausgetragen. Vom Krefelder Kanu Klub gingen mit Rike Westermann (Altersklasse W35), Angela Minke (W40), Katjana Quest-Altrogge (W 50) und Niels Nagel (M45) gleich vier Athleten an den Start. Der Wettergott zeigte sich den Triathleten gnädig, bescherte optimale Bedingungen und schickte erst zur Siegerehrung dunkle Wolken und Septemberregen.

Rike Westermann und Katjana uest-Altrogge störte es anschließend auch nicht mehr, konnten sie doch die Goldmedaillen ihrer jeweiligen Altersklasse entgegennehmen. Rike Westermann erkämpfte sich zudem noch in der Gesamtwertung den 3. Platz, nachdem sie sich mit der besten Radzeit auf den 5. Platz vorgekämpft hatte und erst 500 Meter vor dem Ziel auf den begehrten Podiumsplatz vorschieben konnte. Katjana Quest-Altrogge konnte nach einer Zeitstrafe ihrer Gegnerin die gleiche Zielzeit verbuchen und so mit dieser das Treppchen teilen. Angela zeigte sich mit dem 5. Platz in ihrer Altersklasse ebenfalls zufrieden.

Bei den Männern überzeugte Niels mit einem 11. Platz im Gesamtfeld und holte sich in seiner Altersklasse die Bronzemedaille.

In Xanten musste die Masters-Mannschaft des KKK am Sonntag einen kleinen Dämpfer hinnehmen. Götz Kreisel, Alexander Mehtieff und Frank Bauhaus gingen trotz der schlechten Wetterbedingungen hoffnungsvoll an den Start, sind sie doch beim Meisterschaftsrennen in Krefeld noch Vierte geworden. Götz Kreisel bestätigte wieder einmal seine herrausragende Form und siegte erneut in der Liga-Wertung. Alexander Mehtieff finishte mit einem guten 29. Platz, aber Frank Bauhaus verletzte sich auf der Laufstrecke und konnte das Rennen nicht beenden. Der 14. Platz bedeute auch das Ende der Aufholjagd in der Meisterschaft.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: DM-Gold für Krefelder Kanu Klub


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.